15.02.2011 Erwin Pelzig mit eigener Show im ZDF

Erwin Pelzig
Pelzig hält sich

MAINZ (kress/ bm) – Als Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig im Sommer 2010 zum ZDF und zu „Neues aus der Anstalt“ wechselte, wurde bereits das Vorhaben laut, ihm eine weitere eigene Satire-Sendung zu geben. Jetzt ist es konkret: „Pelzig hält sich“ startet am 15. Februar im Zweiten. Das Konzept ist – wie der Titel – stark an Barwassers ARD-Sendung „Aufgemerkt: Pelzig unterhält sich“ angelehnt.

Barwasser zeige in „Pelzig hält sich“, „wie man Haltung in einer Unterhaltung wahrt“ – daher der Titel. Bewaffnet mit einer „enthemmenden Bowle“ lädt Barwasser als Erwin Pelzig Politiker, Wissenschaftler und „interessante Menschen“ in seine einstündige Sendung ein. Der Sendetermin für die zweite Ausgabe ist der 12. April.

Hintergrund: „Pelzig unterhält sich“ lief über zehn Jahre beim Bayerischen Rundfunk und war u.a. für den Adolf-Grimme-Preis und den Deutschen Fernsehpreis nominiert.
(Quelle: http://www.kress.de)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..