Noch mehr Fans kehren Mario Barth den Rücken

Freitags-TV-Comedykrise spitzt sich zu

Mario Barth (Foto: RTL)
Dahin flüchten meine Fans?

TV (kress.de) – Ein verglühender Ex-Star: RTL bekommt mit der glücklosen Freitagsshow Willkommen bei Mario Barth ein großes Problem. Diesmal fanden sich nur 2,15 Mio Gesamtzuschauer, die sich auf die bekannten Große-Klappe-Zoten des Berliners einlassen wollten. Bei den Werberelevanten schwänzten im Vorwochenvergleich noch einmal 140.000 jüngere Fans mehr: Mit lediglich 1,27 Mio Jüngeren musste RTL so einen peinlichen Marktanteil von 13,5% (Vorwoche: 13,9%) wegstecken.
Die Wochenshow bei Sat1 fällt auf desaströse 7,8% – Man muss sie im Quoten-Ranking mit der Lupe suchen: Mit 710.000 jüngeren Fans kam die längst überflüssige Revival-Show nicht über einen desaströsen Marktanteil von 7,8% hinaus (Vorwoche: 9,6%).

(Text: Rupert Sommer, Quelle: kress.de)

6 Gedanken zu “Noch mehr Fans kehren Mario Barth den Rücken

  1. Nessi1983 23. Juli 2011 / 13:25

    Seine Show bei RTL finde ich jetzt nicht so witzig, aber seine Live-Shows sind unübertroffen…..alle 3 Teile der DVDs bringen mich auch nach 20 mal schauen noch zum lachen.
    Außerdem hat er ja Recht….und wir Frauen lassen uns immer mehr einfallen um euch Männer mit solch lustigen Dingen bei der Stange zu halten :-))))))
    Also ich mag ihn, aber Geschmack ist ja zum Glück verschieden :-))

    • georg 25. Juli 2011 / 23:12

      mario barth ist nichts war nichts und wird nie etwas sein. ausser vielleicht eine wandelnde mogadan. aber das was der bringt ist unter aller kanone einfach nur abtörnend.

      • liveundlustig 26. Juli 2011 / 00:02

        Für alle, die nicht wissen, was Mogadan bedeutet: Hier die Erklärung von Wikipedia …

  2. Nie wieder Barth 19. Juli 2011 / 10:16

    Ist das ein Wunder?
    Langeweile hoch Drei.
    Kein Mensch will den müll sowie den total bekloppten Paul Panze noch sehen.

    Die Show im Berliner Olympiastation am 16.07.2011 war nur deshalb s gut besucht, weil die Karten vieler Zuschauer vor nahezu einem Jahr gekauft wurden. Ansonsten ein totaler Abklatsch bekannter Sprüche, ich war enttäuscht und werde künftig verzichten. Zudem Vorgruppen wie den Schwachmaten Sido gehen ja n un gar nicht. Einziges Highlight ward der viel zu kurze Auftritt von DJ Bobo

    • Dorothea Anzinger 14. Juli 2011 / 19:04

      Rasiert oder gewachst? ;-))))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..