Georg Kreisler ist gestorben

Ein trauriger Tag, wir weisen auf den Artikel in der Süddeutschen Zeitung hin:

Der Tod, das muss ein Wiener sein

Georg Kreisler - Foto dapd
Der Kabarettist Georg Kreisler, hier in einer Aufnahme aus dem Jahr 2009 (© dapd)
WIEN – Er galt als Meister des schwarzen Humors, berühmt durch Lieder wie „Tauben vergiften im Park“, geliebt und verehrt für seinen bissigen Witz. Jetzt ist der Kabarettist und Chansonnier Georg Kreisler im Alter von 89 Jahren in Salzburg gestorben.

mehr bei der SZ

verwandte Artikel auf www.liveundlustig.de :
Georg Kreisler im Interview

2 Gedanken zu “Georg Kreisler ist gestorben

  1. taktgefuehle 24. November 2011 / 16:13

    Er ist verstorben, aber das merkte ihm bei seinen Auftritten niemand an? 😉

    • liveundlustig 24. November 2011 / 20:48

      Danke für den Hinweis. Da ist mir in der Eile die Bildunterschrift in den Text gerutscht. Wird sofort korrigiert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..