Ein ganz normales Pa(a)radies – Kritik Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie

Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie: „Paradiesseits“ von Gilles Chevalier   BERLIN – Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie und die gemeinsame kleine Tochter in der Wiege. Deshalb haben sich Wiebke Eymess und Friedolin Müller für ihr zweites…

Die Wühlmäuse im Quasimodo – Premierenkritik

Die bunt gemischten Eröffnungs-Show von „Zum Lachen in den Keller“, solala moderiert von Lo Malinke, (Malediva), bot eine spanende Mischung. Als Gäste waren Michael Frowin, Lennart Schilgen, Markus Barth, Anna Schäfer mit Jochen Kilian (Piano) & Kim Jovy (Sax) und Kay Ray in der herausgeputzten Keller-Location zu erleben.…

Die Wühlmäuse im Quasimodo – Programmtipp

Große Eröffnung der neuen Reihe am 1. September 2016 von Beate Moeller BERLIN – Auf die neue Reihe mit Kabarett und Comedy, die in Kooperation mit den Wühlmäusen demnächst über die Bühne des Jazz-Clubs Quasimodo fetzt, hatten wir HIER schon…

24. Leipziger Lachmesse 2014

Europäisches Humor- und Satirefestival Leipzig – vom 16. bis zum 26. Oktober 2014 von Harald Pfeifer LEIPZIG – Seit 24 Jahren ist es immer wieder das Gleiche: Man erlebt im Oktober in Leipzig eine Großveranstaltung von Brettlkunst auf diversen kleinen…

Sankt Ingberter Pfannen 2010 für …

Abschlußparty und Preisverleihung / Moderation: Florian Schroeder Der Preis „Sankt Inberter Pfanne“ wird jährlich im Rahmen der „Woche der Kleinkunst“ verliehen. Der Wettbewerb wird für folgende Themenbereiche ausgeschrieben: Politisches und unterhaltendes Kabarett- auch Comedy Liedermacher, Chanson Variété, Magie, Gaukler Bewegungs-…

Zweiter Wettbewerbstag in Sankt Ingbert 2010

Spaghetti mit Honigbrot und Bohnerwachs Das zweite Menu aus der St. Ingberter Pfanne “Gestöhnt wird überall”. Frederic Hormuth hat sein Programm so benannt und startet mit einem Outing: Ja, er sei im ADAC! Allerdings sei ihm die Zielgruppe der vereinseigenen…

22. Leipziger Lachmesse 2012 vom 11. bis zum 21. Oktober

Lachen ist nicht alles LEIPZIG (hp) – Freilich braucht die große Überschrift „Europäisches Humor- und Satirefestival“ eine Kurzform. „Lachmesse“ ist zwar keine maximale, aber durchaus optimale Variante dafür. Freilich hängt bei Humor und Satire nicht alles am Lachen. Beides kann…