Blick über die eigene Schulter in die Welt – Premierenkritik Mathias Tretter

Mathias Tretters neues Programm „Pop“ von Harald Pfeifer LEIPZIG – Kabarettisten sind etwas in der Zwickmühle. Einerseits trachten sie danach, ihre Weltsicht unmissverständlich zu erklären, andererseits wollen sie dem Vorwurf entgehen, ihr Publikum nur zu belehren. Da ist man im…

Mathias Tretter erhält den „Leipziger Löwenzahn“

Auszeichnung für das beste Programm auf der 25. Lachmesse von Beate Moeller LEIPZIG – Für sein Solo „Selfie“ erhielt Mathias Tretter die meisten Stimmen vom Lachmesse-Verein und Kulturjournalisten. Der gebürtige Würzburger lebt seit einigen Jahren in Leipzig. In seinem Programm…

Bist du noch Hipster oder schon Tretterianer? – Kritik Mathias Tretter

Mathias Tretter: „Selfie“ von Gilles Chevalier BERLIN – Mathias Tretter hat sich viel vorgenommen. Er will endlich berühmt werden! So richtig berühmt. So berühmt, dass er seine Anhänger als „Tretterianer“ bezeichnen kann, analog zu den Anhängern Richard Wagners. Das erklärt,…

Mathias Tretter möchte nicht Dein Freund sein – Tipp

Schlachtplan für die Revolution BERLIN (bm) – „Sind Politiker Menschen? Gibt es den Außenminister wirklich?“ – Fragen, auf die Mathias Tretter Antworten sucht. Der Titel des vierten Solo-Programms von Mathias Tretter klingt nach Lifestyle-Kritik, nach Anti-Facebook-Manifest und der Sehnsucht nach…

Mathias Tretter möchte nicht Dein Freund sein – Kritik

Schlachtplan für die Revolution BERLIN (gc) – Der Titel des vierten Solo-Programms von Mathias Tretter klingt nach Lifestyle-Kritik, nach Anti-Facebook-Manifest und der Sehnsucht nach der guten alten analogen Zeit, als Telefone noch Wählscheiben hatten. In Wirklichkeit ist es solides politisches…

Neuer Mann und alte Messe – Lachmesse Leipzig

Leipziger Lachmesse 2016 vom 16. bis zum 23. Oktober von Harald Pfeifer LEIPZIG – Nach 25 Jahren hat Arnulf Eichhorn nun die Geschicke des Europäischen Humor- und Satirefestivals in andere Hände gelegt. Der Gründer war er nicht, das war das…

Shortcuts Oktober 2015

Interview mit Serdar Somuncu bei den Blogrebellen +++ Einmal Deutschland für alle!“ – Premiere in der Distel am 29.10. +++ „Ausgeschlafen!“ – Kabarettwochen in der ufaFabrik: 4.-28.11.2015 +++ „Witze über Flüchtlinge verbieten sich“ – Interview mit Humorforscherin (MZ) +++ Neu…

„Voll auf die Ohren“ beim Köln Comedy-Festival

WDR 5 Radiogala mit Mathias Tretter, Lars Reichow, Nils Heinrich, Tobias Mann und Dieter Nuhr von Marianne Kolarik KÖLN – Ein Mann im Schottenrock ist ein erhebender Anblick: besonders wenn er Mathias Tretter heißt. Der Kabarettist mit dem breiten Kreuz…

Schwarze Grütze: TabularasaTrotzTohuwabohu! – Premierenkritik

Tingeltangel bis zur Trunkenheit im Leipziger academixer-Keller LEIPZIG (jf) – Stefan Klucke und Dirk Pursche verstehen die Welt nicht mehr. Eine Welt voller „BILD-Zeitung lesender Spiegeltrinker“, in der „Saubermänner Dreck am Stecken“ haben und „schwarze Kassen weiße Flecken“. Also macht…

9.3.2011 Politischer Aschermittwoch in Berlin – in der Arena Berlin Treptow – Programmtipp

Der 7. Politische Aschermittwoch der scharfen Zungen aus der Hauptstadt BERLIN (pA/bm) – Der Politische Aschermittwoch heißt für die etablierte Politik: Die Parteien schicken ihre rhetorischen Dampfplauderer in die Provinz, damit sie dort die Lufthoheit über den Stammtischen erobern. Doch…

Deutscher Kleinkunstpreis 2010

 Eine 21köpfige Jury aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hat gewählt und die Gewinner sind: Erste Deutsche Zwangsensemble – Tina Teubner und Ben Süverkrüp – O Schubert – Matthias Egersdörfer – der Ehrenpreis geht an Henning Venske und Jochen Busse.…

Tacheles in der Arena – Politischer Aschermittwoch 2011 – Kritik

7. Politischer Aschermittwoch in Berlin von Beate Moeller BERLIN – Politische Aschermittwochsreden sollen das vergangene Jahr – im Karnevalszyklus gerechnet, versteht sich – durch den Kakao ziehen. Der Berliner Kabarettist Arnulf Rating hat diese Tradition, die aus den katholischen Regionen…