Suchergebnisse

Keyword: ‘Tobias Mann’

Deutscher Kleinkunstpreis 2017 für Tobias Mann, die feisten und Nico Semsrott

2. November 2016 2 Kommentare

Unterhaus GlockeHazel Brugger erhält den Förderpreis,
Konstantin Wecker den Ehrenpreis

von Beate Moeller

MAINZ – Der Deutsche Kleinkunstpreis gilt als die wichtigste Auszeichnung in Sachen Kabarett und Kleinkunst. Seit 1972 wird er in mittlerweile fünf Sparten vergeben. Am vergangenen Wochenende hat sich die Jury, die aus über 20 Fachleuten besteht, in Mainz getroffen, um die Preisträger zu wählen, die im Frühjahr 2017 im Mainzer unterhaus ausgezeichnet werden und jeweils eine der begehrten Glocken sowie 5.000 Euro erhalten. Mit insgesamt 25.000 Euro Preisgeld ist der Deutsche Kleinkunstpreis auch der höchst dotierte Preis auf diesem Gebiet. Weiterlesen …

Salzburger Stier 2014 für Deutschland geht an Tobias Mann

9. Dezember 2013 Hinterlasse einen Kommentar

salzburger-stierÖsterreich: Christof Spörk, Schweiz: Thomas C. Breuer

Der „Salzburger Stier“, der Kabarettpreis der deutschsprachigen Rundfunkanstalten, ist der einzige europäische Kabarettpreis. Er wird diesmal am 24. Mai 2014 im Theater Baden-Baden verliehen.

Tobias Mann schlägt mit seinem lausbubenhaften Charme als quirliges, sprachliches wie musikalisches Allroundtalent einen Bogen zwischen Kabarett und Comedy, zwischen Politik und Philosophie. +++ Satire und Spott musikalisch bestmöglich umzusetzen, das gehört zu den Spezialitäten von Christof Spörk. +++ Thomas C. Breuer legt Helvetien liebevoll auf die Couch und durchleuchtet die Schweiz mit seinen berüchtigten Sprachrochaden. Weiterlesen …

5 vor 12 – Der Clip zum Sonntag: Tobias Mann – Ballade von einem, der ins Netz gegangen ist

1. Dezember 2013 Hinterlasse einen Kommentar

 

 

Homepage Tobias Mann

Worum gehts eigentlich? – Kritik HengstmannBrüder

17. Dezember 2016 Hinterlasse einen Kommentar

hengstmannbrueder-foto-hengstmannbruederDie HengstmannBrüder: „Darum geht’s nicht“

von Gilles Chevalier

BERLIN – Kabarett in der dritten Generation. Das gibt es in Sachsen-Anhalt. Angefangen hat es mit Großvater Erich, der das Kinderkabarett in der DDR begründete.

Vater Frank wurde auch Kabarettist und seine Söhne Sebastian und Tobias tun es ihm gleich. Die Söhne gemeinsam oder solistisch, der Vater im Ensemble oder als Solist – alle zusammen betreiben mit weiterer familiärer Unterstützung in Magdeburg das Kabarett-Theater „…nach Hengstmanns“. Weiterlesen …

Jurypreis und Publikumspreis für Maxi Schafroth beim Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse 2017

19. September 2017 Hinterlasse einen Kommentar

Berlinpreis für Ingo Appelt, Ehrenpreis für Bruno Jonas

von Beate Moeller

BERLIN – Einmal im Jahr lassen die Wühlmäuse es richtig krachen: Beim Großen Kleinkunstfestival treten fünf Kandidaten live gegeneinander an, um einen Jury- und einen Publikumspreis zu gewinnen. Das rbb-Fernsehen überträgt die Bühnen-Show live – so kann das Publikum auch von zu Hause aus mitstimmen.

Außerdem werden zwei vorher bestimmte Preise vergeben. Den Berlinpreis erhält in diesem Jahr Ingo Appelt, der „nicht mal mehr im Straßenverkehr links abbiegen kann, weil da nur Kreisverkehr ist“. Bruno Jonas wird mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet. Weiterlesen …

Prix Pantheon 2017

 

Preise für Lisa Eckhart, Starbugs Comedy und Michael Mittermeier

von Marianne Kolarik

BONN – Sie ist schön wie frisch gefallener Schnee, rein wie ein Engel und gemein wie Luzifer, der Gefallene: Lisa Eckhart, die Jury-Preisträgerin des just in den neuen Bonn-Beueler Hallen ausgetragenen Prix Pantheon „Frühreif und Ausgebuht“ 2017. Eckhart kann sich nicht nur sehen lassen, die aus der österreichischen Steiermark kommende, inzwischen in Berlin lebende Kabarettistin hat es überdies faustdick hinter den zarten Öhrchen unter dem weißblonden, sorgfältig gelegten Haarschopf. Hierzulande – noch – weitgehend unbekannt, ist sie in ihrer Heimat bereits eine kleine Berühmtheit. Weiterlesen …

Mainzer unterhaus live und im Fernsehen – Kleinkunst ganz groß

14. Februar 2016 Hinterlasse einen Kommentar

Unterhaus MainzDas Mainzer unterhaus feiert 50. Geburtstag – Heute werden die Deutschen Kleinkunstpreise 2016 vergeben

von Beate Moeller
Heute werden im Mainzer Kabarett-Theater unterhaus die Gewinner des Deutschen Kleinkunstpreises 2016 ausgezeichnet: der österreichische Kabarettist Thomas Maurer (Kabarett), die bayerische Musikkabarettistin Martina Schwarzmann (Chanson/ Musik/ Lied), die Wissenschaftserklärer „Science Busters“ aus Österreich (Kleinkunst) und das Liedermacher-Duo Simon & Jan (Förderpreis der Stadt Mainz). Den Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz erhält Helge Schneider. Weiterlesen …

„Köln lacht!“ über Frischfleisch-Comedians und verwelkende Veganer – 25 Jahre Köln Comedy

18. Oktober 2015 Hinterlasse einen Kommentar

25_KCF-Logo_300Volles Programm 15. bis 31. Oktober 2015 – Eröffnungsshow „Köln lacht!“ im Gloria

von Marianne Kolarik

KÖLN – Es hat sich einiges getan in den vergangenen 25 Jahren: Das lässt sich an der Geschichte des Köln Comedy Festivals nachprüfen, eine einzige Erfolgsgeschichte, die 1991 von Achim Rohde, der Anfang dieses Jahres gestorben ist, initiiert wurde und seitdem von Jahr zu Jahr an Größe, Profil und Akzeptanz zunimmt. Anders gesagt: Die Macher hatten den richtigen Riecher. Wer in der Szene einen Namen hat, tritt 2015 in einer der 20 Spielstätten – neudeutsch: Locations – auf.
Weiterlesen …

Kategorien:Comedy, Kleinkunst, Kritik

Zustandsbericht in Wort, Geste und Bühnenzauber – 25 Jahre Lachmesse

17. Oktober 2015 Hinterlasse einen Kommentar

LM-Logo25. Lachmesse in Leipzig – 18. bis 25. Oktober 2015

von Harald Pfeifer

LEIPZIG – Ins Leben gerufen wurde die „Lachmesse“ oder das „Europäische Humor- und Satirefestival“ in Leipzig 1991 in Zeiten, in denen Bewegung alles war. Der Westen hatte sich im Osten breit gemacht. Natürlich wollte man da im großen Theater mitspielen, also dachten die Initiatoren: Wir machen mal was ganz Großes. Weiterlesen …

Kategorien:Comedy, Kabarett, Kleinkunst

Shortcuts September 2015

3. September 2015 1 Kommentar

CD Goldt Freundin Hose18.9. bis 7.11. Kabarett- und Kleinkunsttage im Zimmertheater in der Kultschule +++ „Gegenwind muss man aushalten können.“ Interview mit Lisa Fitz in der Stuttgarter Zeitung +++ Neu erschienen: das Kom(m)ödchen: „Deutschland gucken“ (DVD, con anima) | Max Goldt: „Freundin in der Hose der Feindin, Feindin in der Küche des Freundes“ (2 CDs, Hörbuch Hamburg) +++

Soeben bei WortArt erschienen: CD Waghubinger: „Aussergewöhnliche Belastungen“, CD Sebastian Puffpaff: „Auf Anfang“ und Buch Jochen Malmsheimer: „Gedrängte Wochenübersicht“ +++ „Lieder wider besseres Wissen“, CD von „Sebastian Krämer und den gelegentlich auftretenden Schwierigkeiten“, erscheint am 9.10. | Record Release Konzert mit Band am 18.9. im Berliner Heimathafen Neukölln, danach Solo-Tour durch Deutschland +++ Weiterlesen …

Kategorien:News/ Termine

Shortcuts August 2015

2. August 2015 1 Kommentar

Liebe Leserinnen und Leser,

ab sofort findet Ihr aktuelle Infos mit Links rechts in der Spalte mit den Widgets:

Lach+Schieß2015 - Foto Lach+Schiess PRNoch bis zum 10. September 2015 kann man sich für einen 20-minütigen Kurzauftritt an der 57. Schweizer Künstlerbörse vom 14. bis 17. April 2016 bewerben. +++ Noch bis zum 15.9. kann man sich für den Nachswuchspreis Das schwarze Schaf bewerben +++ Jetzt für die Teilnahme am Stuttgarter Besen bewerben! Am 27.11. endet die Frist. +++ Bocholter Pepperoni geht an Christian Ehring, Simone Solga und Frank Golischewski, Preisverleihung am 23.1.16 +++ „Viva Walküre“ wird das nächste Programm Weiterlesen …

Kategorien:News/ Termine

Prix Pantheon 2015 für das „Suchtpotenzial“ und Sebastian Nitsch

RZ_PP_Logo klEhrenpreis für Jürgen von der Lippe

von Marianne Kolarik

BONN – Das rein weibliche „Suchtpotenzial“ hat es geschafft und beim 21. German Spaß- und Satire-Open-Wettbewerb im Bonner Pantheon den Publikumspreis „Beklatscht und ausgebuht“ gewonnen. Sebastian Nitsch wiederum erhielt den Jury-Preis „Frühreif und verdorben“. Und Jürgen von der Lippe wurde der Ehrenpreis „Reif und bekloppt“ zuteil.

Womit das Ergebnis des runderneuerten Prix Pantheon-Prozedere vor allem eines provoziert: heftigen Beifall. Dabei hatte so mancher im Vorfeld geunkt, dass die auf zehn Minuten reduzierten Auftritte der zehn Nachwuchs-Kandidaten nicht genügend Zeit böten, um sich angemessen zu präsentieren. Weiterlesen …

Adolf und Eva bei den Mitternachtsspitzen im WDR – TV-Tipp

WDR-„Mitternachtsspitzen“: Spektakuläre Auftritte von Ulrich Deppendorf und dem „überschätzen Paar der Weltgeschichte“ Adolf und EvaHeute mit Frank Lüdecke, Nessi Tausendschön, Tobias Mann und Susanne Pätzold – Besonderes Highlight: Adolf Hitler und Eva Braun als „überschätztes Paar der Weltgeschichte“ – Hier der komplette Text zum Nachspielen

von Marianne Kolarik

Das sollte man sich ansehen: Ulrich Deppendorf zieht sich eine Sonnenbrille und eine Baseballmütze auf und nennt seinen Doppelgänger im ARD-Hauptstadtstudio „Alter“. Dieser wiederum ist kein anderer als Wilfried Schmickler, der dem seriösen Journalisten seit Jahr und Tag Gesicht und Stimme leiht – und zwar in der WDR-Satiresendung „Mitternachtsspitzen“. Weil der „richtige“ Uli aus Deppendorf sich aus dem Tagesgeschäft zurückzieht, wird er in einer Live-Schalte nach Berlin als „Nachwuchstalent“ vorgestellt – mit Verjüngungspotenzial, versteht sich. Weiterlesen …

Ein großes Dankeschön an unsere Freunde

20. April 2015 1 Kommentar

Heute möchten wir uns nur mal so zwischendrin bedanken bei den Menschen, die liveundlustig unterstützen. Seit 5 Jahren betreiben wir dieses Portal. Gut 900 Artikel stehen online. 250.000 Stammleser greifen regelmäßig auf liveundlustig zu. Einer von ihnen hat schon mal 50 Cent über Flattr gespendet. Wirklich wahr! Darüber haben wir uns gefreut, überlegen inzwischen – nachdem der Flattr-Button jetzt seit 3 Jahren unter jedem Artikel erscheint – jedoch, ob wir auf ihn verzichten sollen. Was meint Ihr? Weiterlesen …

Kategorien:WorldOfFriends

Der Clip zum Sonntag – Nils Heinrich feat. MC Toby: Bad Harzburg

28. Dezember 2014 Hinterlasse einen Kommentar

 


 

Homepages Tobias Mann und Nils Heinrich mit weiteren Infos und Live-Terminen.