Suchergebnisse

Keyword: ‘Georg Schramm’

Die letzte Gardine – Zur Larmoyanz von Abschiedtouren. Teil 1

9. September 2014 1 Kommentar

Die letzte Gardine - Schramm, Priol, Malmsheimer - Collage Carlo WankaJochen Malmsheimer, Urban Priol und Georg Schramm: die Alten aus der Anstalt

von Marianne Kolarik

BONN – Allein der Aufführungsort ist der Hammer: am Kopfende des Alten Plenarsaals des Bundestages in Bonn prangt ein überdimensionaler Adler, die so genannte „Fette Henne“, ein aus Aluminium bestehender Wappenvogel, dessen Gefieder symbolträchtig asymmetrisch und lückenhaft ist. Sehr beeindruckend.

Im Plenum des 1992 eingeweihten Hauses war Platz für 520 Abgeordnete, auf der Tribüne für 400 Zuschauer. Hier also, in diesem transparenten Bau Weiterlesen …

Kategorien:Kabarett, Kritik

Ein Wimmelbild: Internationale Kulturbörse Freiburg 2014 – I

5. Februar 2014 1 Kommentar

ikf-logo-sw-jpgvon Marianne Kolarik

Auf geht’s mit Zahlen-Protzerei: 300 Messestände, 353 Aussteller, 17 Prozent mehr Ausstellungsfläche als bisher sind auf der 26. Internationalen Kulturböse Freiburg vertreten. 150 Künstler bzw. Gruppen oder Bands aus 30 Nationen bevölkern die Bühnen – von Argentinien über Island bis nach Wales reicht deren Herkunft.

Hört sich das gut an? Mehr noch. Jeder Einzelne darf zwischen 210 und 410 Euro auf den Tisch des badischen Hauses legen, um dem geneigten (Fach-)Publikum zu zeigen, was er drauf hat. Außerdem muss man entweder einen eigenen Messestand vorweisen oder eine Agentur, die einen vertritt. Völlig umsonst – also ohne einen Pfennig Gage – treten sämtliche Moderatoren auf. Weiterlesen …

Kategorien:Spezial, Varieté

Jetzt stört er wieder, der Störsender

19. Januar 2014 Hinterlasse einen Kommentar

Störsender LogoWie soll das denn weitergehen?

vom Kabarettfreak

Wie geht’s eigentlich weiter beim Störsender, fragt sich der Kabarettfreak.

Da gab’s eine Episode 15, die am 14. November 2013 veröffentlicht wurde.

„Planet Merkel“ war der Titel, und HG. Butzko erzählt ein schönes Märchen (ab 1’30), es gibt einen lustigen Comic Strip, „Die Königin der Macht“, zu dem Stefan Klucke von der Schwarzen Grütze den Text geschrieben hat Weiterlesen …

Kategorien:Fernsehen, Kabarett

Danke, Dieter Hildebrandt

20. November 2013 70 Kommentare

Dieter Hildebrandt - Foto © Rudolf Klaffenböck23. Mai 1927 – 20. November 2013

 

„Wer, wenn nicht er?“ – hieß es bei der Verleihung des Ehrenpreises zum Deutschen Kleinkunstpreis 2008. Dieter Hildebrandt hat dem deutschen Kabarett ein Gesicht gegeben. Sein Werk steht für sich.

 

Wir sind dankbar und traurig.

 

Heidrun Abels, Kabarett academixer, Kerstin Ackermann, Familie Agentur Alexia Agathos, Annamateur, Herbert Antl, Kleinkunstbühne Zehntscheuer Amorbach, Weiterlesen …

Kategorien:in memoriam, Kabarett

23. Europäisches Humor- und Satirefestival vom 17. bis 27. Oktober in Leipzig

15. Oktober 2013 1 Kommentar

Lachmesse LogoWerkschau und Lachmesse

von Harald Pfeifer

Das Lachen in der Überschrift dieser Messe macht in zweierlei Hinsicht verdächtig. Zum einen ist das Lachen nicht genug und zum anderen zu viel. Denn Lachen ist kein Superlativ, ohne den der Super-Alltag kaum noch auskommt, und andererseits wird es als Zeichen der Oberflächlichkeit gesehen. Und dann ist zu allem Übermut auch noch ein ganzes Festival dem Lachen gewidmet. Zu erleben sind in Leipzig bei 95 Veranstaltungen 149 Künstler aus sieben Ländern an elf Tagen und das zum 23. Mal. Weiterlesen …

Kategorien:Kabarett, News/ Termine

Schwierig, das Rad neu zu erfinden – Interview mit Max Uthoff

8. Oktober 2013 Hinterlasse einen Kommentar

Max UthoffDie neue ‚Anstalt‘ im ZDF

von Beate Moeller

Max Uthoff und Claus von Wagner werden demnächst die Gastgeber der Kabarettsendung im ZDF sein. Sie wird schlicht „Die Anstalt“ heißen und knüpft an „Neues aus der Anstalt“ an, ein Konzept, das von Georg Schramm stammt und zuletzt von Urban Priol und Frank-Markus Barwasser präsentiert wurde.

Anfang Oktober 2013 ist Max Uthoff im Berliner Mehringhof-Theater aufgetreten. Bei dieser Gelegenheit entstand dieses Interview mit Max Uthoff über die neue „Anstalt“. Weiterlesen …

Kategorien:Fernsehen, Interview

Claus von Wagner und Max Uthoff übernehmen Anstaltsleitung im ZDF

24. September 2013 1 Kommentar

Max Uthoff

Max Uthoff

Aus „Neues aus der Anstalt“ wird 2014 „Die Anstalt“

von Beate Moeller

Claus von Wagner

Claus von Wagner

Lange wurde spekuliert, jetzt ist es raus: Claus von Wagner und Max Uthoff werden in Zukunft durch die Sendung führen, die in München produziert wird. Am 4. Februar 2014 geht’s los. Wie bisher wird es acht Sendungen pro Jahr geben.

Claus von Wagner (rechts) ist ein Drittel des „Ersten Deutschen Zwangsensembles“ und unter anderem regelmäßig in der „heute-show“ zu Gast, Max Uthoff (oben) gehört schon zu den Stammgästen in „Neues aus der Anstalt“. Hoffentlich strecken sie nicht so oft den Zeigefinger in die Luft. Weiterlesen …

Therapie zwecklos: Urban Priol und Frank Markus Barwasser verlassen die Anstalt

26. Juni 2013 12 Kommentare

Neue „Anstalt“ kommt im Februar 2014
MAINZ (bm) – Gemunkelt wurde ja schon seit einiger Zeit, jetzt ist es raus: Urban Priol und Frank Markus Barwasser verlassen die Anstalt. Gestern Abend hatten sich Priol und Barwasser in die Sommerpause verabschiedet und damit die beste Quote seit 2007 erzielt: 3,61 Millionen Zuschauer.

Das ZDF arbeitet bereits an der Fortführung einer Politsatire mit neuen Künstlern unter dem Titel „Die Anstalt“, die ab Februar 2014 im Programm zu sehen sein wird. Weiterlesen …

Kategorien:Fernsehen, News/ Termine

Torsten Sträter ist „Beklatscht & Gevotet“ beim Prix Pantheon 2013

Preisträgerquartett mit dem Publikumsfavoriten komplett

Torsten Straeter Foto by Prix PanteonBONN (bm) – Am vergangenen Samstagabend wurden die Preisträger des Prix Pantheon 2013 im Bonner Brückenforum geehrt. Der Satirepreis wird in 4 Kategorien vergeben und ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert.

Neu verkündet wurde nach Auswertung der Publikumsstimmen per Internetvoting der Preisträger in der Kategorie „Beklatscht & Gevotet“: Sieger ist der Comedy-Schriftsteller, Slam-Poet und Kabarettist Torsten Sträter. Weiterlesen …

Eckart von Hirschhausen erhält den Prix Pantheon Sonderpreis „Geben & Nehmen“

14. Juni 2013 2 Kommentare

Online noch bis Samstagmittag für die Kategorie „Beklatscht & Gevotet“ abstimmen!

RZ_PP_Logo klBONN (bm) – Die Preisverleihung an Eckart von Hirschhausen, der das Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro an die Stiftung „Humor hilft heilen“ weiterreicht, erfolgt bei der großen Prix Pantheon-Gala mit vielen Stargästen und mit allen weiteren Preisträgern 2013 am Samstag, 15. Juni, im Bonner Brückenforum.
Georg Schramm moderiert. WDR-Fernsehen und WDR5-Hörfunk übertragen die Veranstaltung am selben Abend. Weiterlesen …

Prix Pantheon 2013 – ab morgen online abstimmen

18. Mai 2013 3 Kommentare

RZ_PP_Logo kl

BONN (bm) – Morgen Abend strahlt der WDR den ersten Teil des Wettbewerbs um den deutschen Kabarett-, Comedy- und Satirepreis – PRIX PANTHEON 2013 aus. Ab 20.05 Uhr im Radio auf WDR 5 und ab 23.35 Uhr im Fernsehen. Danach beginnt die Abstimmung um den Online-Preis „Beklatscht & Gevotet“
Weiterlesen …

Erich-Kästner-Preis 2013 für Dieter Hildebrandt

11. Mai 2013 1 Kommentar

Dieter Hildebrandt  A – Foto © Rudolf KlaffenböckPreisverleihung am 1. September –
Roger Willemsen hält die Laudatio

DRESDEN (bm) – In einem Interview hatte Erich Kästner ihn einst als „hoffnungsvolles Nachwuchstalent“ gelobt: Dieter Hildebrandt, Urgestein des politischen Kabaretts und Mitbegründer der Münchner Lach- und Schießgesellschaft wurde einem Millionen-Publikum durch die Kabarettsendung “Scheibenwischer” bekannt. Weiterlesen …

Maxi Schafroth aus dem Allgäu gewinnt Prix Pantheon-Jurypreis 2013

25. April 2013 4 Kommentare

RZ_PP_Logo klBONN (bm) – Der deutsche Kabarett-, Comedy- und Satirepreis – PRIX PANTHEON 2013, in vier Kategorien dotiert mit insgesamt 15.000 Euro, wurde durch eine offen ausgetragene Auseinandersetzung zwischen 12 geladenen Kabarettisten und Komikern, Solokünstlern und Duos am 23. und 24. April 2013 im Bonner Pantheon ausgetragen.
Weiterlesen …

Störsender TV mit Dieter Hildebrandt startet durch

28. März 2013 2 Kommentare

Störsender LogoAlternatives Medienprojekt bietet kritischen Stimmen ein Forum

Gespannt erwarten wir die erste Sendung von Störsender TV, die ab Ostersonntag frei empfangen werden kann. „Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen“, das möchte der Störsender sein. Eine Plattform für investigativen Journalismus, Aktionen und engagierte Basisdemokratie – in deutlicher Abgrenzung zu den herkömmlichen Medien.

Der Journalist Stefan Hanitzsch aus München hat das Projekt initiiert. In Dieter Hildebrandt als Mitstreiter hat er viel mehr als eine prominente Gallionsfigur gefunden. Deutschlands dienstältester Kabarettist ist für viele die Glaubwürdigkeit in Person. Weiterlesen …

Kategorien:Fernsehen, Kabarett

Deutscher Kleinkunstpreis 2013 – Fernsehtipp

25. Februar 2013 Hinterlasse einen Kommentar

Die Preisverleihung aus dem Mainzer unterhaus heute auf 3sat

Verleihung Deutscher Kleinkunstpreis 2013MAINZ (bm) – Die Mainzer Glocken gehören zu den begehrtesten Trophäen der „Kleinkunst“ im deutschsprachigen Raum. In einer feierlichen Gala wurden am Sonntag, 17. Februar 2013, im Mainzer Forum-Theater unterhaus die Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises 2013 ausgezeichnet.

Durch’s Programm führt Georg Schramm, der im vergangenen Jahr den Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz erhalten hatte.

Weiterlesen …