Reiner Kröhnert: Kröhnerts Krönung in Berlin – Programmtipp

"Wir brauchen keinen Korruptionsbeauftragten mehr, nur noch Korruptionskoordinatoren." - Foto HP Reiner Kröhnert
„Wir brauchen keinen Korruptionsbeauftragten mehr, nur noch Korruptionskoordinatoren.“ – Foto HP Reiner Kröhnert

Politparodien vom Feinsten bei den Wühlmäusen

BERLIN (bm) – Der Parodist Reiner Kröhnert schenkt Ihnen reinen Wein ein – wie kein anderer.

Falls auch Sie den Eindruck haben sollten, dass das Programm der Bundesregierung alles andere als ein gelungener Cocktail ist, bei dem die Komponenten süß und sauer so wohltuend miteinander harmonieren wie bei einem perfekt gemixten klassischen Daiquiri, also wenn Ihnen das Ganze eher wie kalter Kaffee vorkommen sollte – bitter und deshalb nicht die Bohne genießbar, und Sie sich vielleicht auch fragen, ob die noch alle Tassen im Schrank haben, dann verzichten Sie doch einfach mal auf den billigen Jakob!

Weiterlesen

Reiner Kröhnert: Kröhnerts Krönung – Das Weihnachtsspezial

"Wir brauchen keinen Korruptionsbeauftragten mehr, nur noch Korruptionskoordinatoren." - Foto HP Reiner Kröhnert
„Wir brauchen keinen Korruptionsbeauftragten mehr, nur noch Korruptionskoordinatoren.“ – Foto HP Reiner Kröhnert
Politparodien zum Jahreswechsel in der Distel an der Friedrichstraße

BERLIN (bm) – Der Parodist Reiner Kröhnert schenkt Ihnen reinen Wein ein wie kein anderer.

Falls auch Sie den Eindruck haben sollten, dass das Programm der Bundesregierung alles andere als ein gelungener Cocktail ist, bei dem die Komponenten süß und sauer so wohltuend miteinander harmonieren wie bei einem perfekt gemixten klassischen Daiquiri, also wenn Ihnen das Ganze eher wie kalter Kaffee vorkommen sollte – bitter und deshalb nicht die Bohne genießbar, und Sie sich vielleicht auch fragen, ob die noch alle Tassen im Schrank haben, dann verzichten Sie doch einfach mal auf den billigen Jakob!

Weiterlesen

Reiner Kröhnert: Kröhnerts Krönung – Programmtipp

Reiner Kröhnert Angie Merkel - Foto PRPolitparodien im Mehringhof-Theater

BERLIN (bm) – Der Parodist Reiner Kröhnert schenkt Ihnen reinen Wein ein. Falls auch Sie den Eindruck haben sollten, dass das Programm der Bundesregierung alles andere als ein gelungener Cocktail ist, bei dem die Komponenten süß und sauer so wohltuend miteinander harmonieren wie bei einem perfekt gemixten klassischen Daiquiri, also wenn Ihnen das Ganze eher wie kalter Kaffee vorkommen sollte – bitter und deshalb nicht die Bohne genießbar, und Sie sich vielleicht auch fragen, ob die noch alle Tassen im Schrank haben, dann verzichten Sie doch einfach mal auf den billigen Jakob!

Gehen Sie direkt zur Krönung von Kröhnert! Das Original.
Die Krone der politischen Parodie.
Unerreicht und unvergleichlich!

Weiterlesen

Jahresendzeitprogramm zieht Quintessenz 2010 – Premierenkritik

Jahresendzeitprogramm_2010_01

Der kabarettistische Jahresrückblick im Mehringhoftheater

BERLIN (bm) – Ein Jahreswechsel ohne Jahresendzeitprogramm ist nicht mehr vorstellbar. Nur einige Tage im Dezember und Januar treten sie gemeinsam auf: Die beiden Vorleser Bov Bjerg und Horst Evers in Begleitung des Klavier spielenden Geschichtenerzählers Manfred Maurenbrecher bildeten bis 2008 noch das ‚Mittwochsfazit‘. Zusammen mit dem Parodisten Hannes Heesch und Christoph Jungmann ziehen sie als ‚Jahresendzeitteam‘ die Quintessenz des Jahres. Weiterlesen

Nach den Auftritten im Berliner Mehringhof-Theater gibt es den kabarettistischen Jahresrückblick 2010 mit dem Jahresendzeitprogramm in den kommenden Tagen hier zu erleben:

09. Januar Berlin, Komödie am Kurfürstendamm, 12 Uhr und 20 Uhr
12. Januar Düsseldorf, Sparkasse
13. Januar Düsseldorf, Sparkasse
14. Januar Kiel, Metro
15. Januar Kiel, Metro
16. Januar Kiel, Hansa 48, 11 Uhr
16. Januar Hamburg, Polittbüro, 20 Uhr

Jahresendzeitprogramm_2010_02