Regionalexpress statt Flugtaxi – Kolumne von HG.Butzko

HG Butzko - Kolumne - design c.wankaLiebe Freunde des politischen Kabaretts,

in der Politik läuft es bisweilen so einfach, dass man sogar Wetten drauf abschließen und sehr reich werden kann.

Wie Ihr ja wisst, bin ich ja ein Systemknecht und eine Medienhure. Und warum? Weil ich hin und wieder doch tatsächlich mal im Fernsehen auftrete. Dass allerdings genau diejenigen Leute, die mich deswegen so bezeichnen, ohne meine bescheidene Fernsehpräsenz gar nicht wüssten, dass es mich überhaupt gibt, ist dabei einer Logik geschuldet, mit der die gleichen Leute sich einerseits beschweren, dass die Politiker sich nicht für sie interessieren, und wenn sie dann doch mal kommen, ihnen „Volksverräter“ und „Haut ab“ entgegen rufen. Weiterlesen

Verspätung ist Luxus – Glosse von Janina Fleischer

Janinas Glosse - design cwankaSchlendern ist Luxus, hat Ulla Meinecke einst gesungen. Das war, als Geiz noch nicht geil war und Bahnfahren bezahlbar. So teuer wie in Irland ist es hierzulande zwar noch nicht, also wie eine Tour mit dem „Belmond Grand Hibernian“, allerdings auch nicht so bequem. 5500 Euro kostet die Fahrt, berichtet Spiegel-Online, da ist dann aber auch schon alles mit drin. Sogar Mitropa.

Fünf Tage dauert das Vergnügen. Das ist in diesem Fall Absicht. Denn beim „Belmond Grand Hibernian“, der Weiterlesen

Streik bei der Bahn – Worum es wirklich geht – Kolumne von HG.Butzko

HG.Butzkos Kolumne
HG.Butzkos Kolumne
Liebe Freunde des politischen Kabaretts,

der Gesetzentwurf von Andrea Nahles zur Tarifeinheit sieht vor, dass, wenn sich – wie z. B. bei der Deutschen Bahn – zwei Gewerkschaften um die Zuständigkeit für eine Gruppe von Beschäftigten streiten, dann soll die Arbeitnehmerorganisation mit den meisten Mitgliedern in dem Betrieb Vorrang haben. Das ist natürlich nichts geringeres als das Ende der Tarifpluralität, und zwar zugunsten der Gewerkschaftsdinos.

Stell dir vor, du bist als Zugbegleiter oder Weiterlesen