„Objektiver“ Journalismus, verzerrte Wahrnehmung und ganz tolle Argumente – Kolumne von HG.Butzko

HG Butzko - Kolumne - design c.wankaLiebe Freunde des politischen Kabaretts,

ob Wladimir Putin ein Demokrat ist, und womöglich gar ein lupenreiner, kann jeder an der Behandlung von Oppositionskräften in Russland selber einschätzen. Dass man in dem Zusammenhang Ungarn nicht genauer unter die Lupe nehmen sollte, könnte vielleicht daran liegen, dass Ungarn Mitglied der NATO ist. Wie auch die Türkei.
Und mal ehrlich: So viele Lupen gibt’s ja gar nicht, wie man da reine Demokraten entdecken kann. Dass Putins Außenpolitik außerdem mitunter gegen das Völkerrecht verstößt, kann man allerdings auch nur übersehen, wenn man die Außenpolitik des Westens in Jugoslawien ebenfalls völkerrechtlich in Ordnung fand.
Weiterlesen

Newsletter und Informationsfluss

Beate Moeller © BonMoT-Berlin Ltd.Liebe Leserinnen und Leser,
oft bin ich in letzter Zeit gefragt worden, ob www.liveundlustig.de einen Newsletter verschickt. Antwort an alle: Nein, das machen wir nicht. Aber:

Damit Sie immer aktuell informiert sein können über Kabarett, Comedy, Chansons, schräges Liedgut, satirische Literatur – und was sich sonst noch so alles auf LIVE und LUSTIG tut – und unabhängig von Zeit und Ort nichts versäumen, haben wir als Service für Sie zwei kostenlose und ausgesprochen praktische Dienste eingerichtet:

Erstens: Mit dem orangen Quadrat oben rechts können Sie den RSS Feed abonnieren. Das Icon setzt sich dann in Ihre Favoriten- bzw. Lesezeichenleiste. Sobald Sie drauf klicken, erscheinen die neuesten Artikelüberschriften, die Sie wiederum anklicken können, um sie zu lesen.

Zweitens: Unten rechts am Bildschirmrand beim grauen Follow-Button können Sie Ihre e-mail-adresse eintragen. Dann erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung per mail bei jeder neuen Veröffentlichung. Sie brauchen nicht zu befürchten, dass wir mit der von Ihnen angegebenen Adresse irgendetwas anderes anfangen. Dafür hätten wir noch nicht einmal die Zeit. Und das entspräche auch nicht unserer Einstellung.

Selbstverständlich können Sie jeden der beiden kostenlosen Dienste auch wieder kündigen – wann auch immer Sie das möchten.

Dass wir Ihnen überhaupt diesen umfangreichen Service der freien journalistischen Berichterstattung unabhängig von Zeit und Ort, also online und kostenlos, zur Verfügung stellen können, verdanken wir der deutschsprachigen Kabarett- und Kleinkunstgemeinschaft, oder Familie?, die www.liveundlustig.de mit Werbebannern und Microbuttons unterstützt.

Dafür bedanken sich ganz herzlich
Beate Moeller & das Liveundlustig-Team