Jan Koch: Später Besuch – neues Album

Jan Koch - Foto Hendrik SchnellerJan Koch und das alte Cello

BERLIN – … musizierten im Radiostudio und nahmen dabei den Song „Wirst du mich leiden“ neu auf. Solo hatte er ihn schon 2009 live auf der Bühne des Mehringhoftheaters in Berlin gespielt.

Jan Koch hat das Lied am 28.11. live im Eschweger Rundfunk Meißner zusammen mit seinem Cellisten Peter Ehrlichmann (das alte Cello) aufgenommen, mit dem er auch das neue Album eingespielt hat. Die Studioversion erschien ursprünglich 2010 auf der CD „Im falschen Café“ und ist jetzt erstmals im Sound der neuen Platte „Später Besuch“ zu hören, das am 13.11. erschienen ist.

Der Song „Wirst du mich leiden“ wird hier bei liveundlustig.de erstmalig der Internetgemeinde vorgestellt. Anhören und Weiterlesen

Jan Koch: Eierschalen für Verhungernde – Kritik

Jan Koch - Foto revermer photographyLieder von einem aufmerksamen Beobachter

BERLIN (gc) – Beste Klubatmosphäre im Berliner Mehringhoftheater. Ein vielschichtiges Publikum, vom Erstsemester bis zum Silver Surfer, hat sich eingefunden, um den Liedermacher Jan Koch mit seinem Programm „Eierschalen für Verhungernde“ zu sehen. Und Jan Koch gestaltet den Abend in bestem Sinne traditionell: Ungekünstelt, nur von seiner akustischen Gitarre begleitet und mit dem Fokus auf dem Text.

Jan Koch spricht die Zweifel der immer später Erwachsenwerdenden aus: War es richtig, in die große Stadt umzuziehen? War es richtig, den Schritt in die Bohème zu wagen? Ist die Beziehung, die ich führe, die richtige? Dabei ist er nicht vordergründig politisch, sondern er reflektiert und Weiterlesen