Ein Sch(m)erzbold in Action – Kritik John Doyle

John Doyle - Foto PR Wühlmäuse Berlin
John Doyle – Foto PR Wühlmäuse Berlin
John Doyle: „Die Welt ist eine Bandscheibe“

BERLIN (gc) – John Doyle lädt in die Berliner Wühlmäuse zu seinem Programm „Die Welt ist eine Bandscheibe“. Wer hier ein medizinisches Entertainment nach dem Vorbild Eckart von Hirschhausen erwartet, liegt falsch. Stattdessen unterhielt John Doyle das Publikum mit seiner eigenen Sicht auf die Welt.

Klar, der Mann ist im vergangenen Jahr 50 geworden, und da können schon die ersten Zipperlein nerven. Aber bei John Doyle ist das anders: Seine Schmerzen im Rücken kommen immer dann, wenn er sich ärgert. Egal, ob über seinen pubertierenden Sohn, seine Frau oder Weiterlesen

Das große Kleinkunstfestival – Wühlmaüse 2010

neonmaus_160x165Das grosse Kleinkunstfestival der Wühlmäuse 2010
Dieter Hallervorden – Schirmherr & Produzent
Dieter Nuhr – Moderation / 4. Sept.

Teilnehmer um den Jury- und Publikumspreis:
Sascha Grammel, Robert Griess, Götz Frittrang, Christoph Sieber und John Doyle

weitere Gäste: Kaya Yanar, Martin Sierp, Starbugs, Rebecca Carrington & Colin Brown, Simone Solga, Florian Schroeder

Christoph Sieber und Sascha Grammel sind Sieger
Beim 10. Festival der Kleinkunst in den Berliner Wühlmäusen Weiterlesen