„Objektiver“ Journalismus, verzerrte Wahrnehmung und ganz tolle Argumente – Kolumne von HG.Butzko

HG Butzko - Kolumne - design c.wankaLiebe Freunde des politischen Kabaretts,

ob Wladimir Putin ein Demokrat ist, und womöglich gar ein lupenreiner, kann jeder an der Behandlung von Oppositionskräften in Russland selber einschätzen. Dass man in dem Zusammenhang Ungarn nicht genauer unter die Lupe nehmen sollte, könnte vielleicht daran liegen, dass Ungarn Mitglied der NATO ist. Wie auch die Türkei.
Und mal ehrlich: So viele Lupen gibt’s ja gar nicht, wie man da reine Demokraten entdecken kann. Dass Putins Außenpolitik außerdem mitunter gegen das Völkerrecht verstößt, kann man allerdings auch nur übersehen, wenn man die Außenpolitik des Westens in Jugoslawien ebenfalls völkerrechtlich in Ordnung fand.
Weiterlesen

Störsender TV mit Dieter Hildebrandt startet durch

Störsender LogoAlternatives Medienprojekt bietet kritischen Stimmen ein Forum

Gespannt erwarten wir die erste Sendung von Störsender TV, die ab Ostersonntag frei empfangen werden kann. „Eine Spielwiese für Störenfriede, die sich nicht abfinden wollen“, das möchte der Störsender sein. Eine Plattform für investigativen Journalismus, Aktionen und engagierte Basisdemokratie – in deutlicher Abgrenzung zu den herkömmlichen Medien.

Der Journalist Stefan Hanitzsch aus München hat das Projekt initiiert. In Dieter Hildebrandt als Mitstreiter hat er viel mehr als eine prominente Gallionsfigur gefunden. Deutschlands dienstältester Kabarettist ist für viele die Glaubwürdigkeit in Person. Weiterlesen