„nate light“ mit Comedian Philip Simon – neue Folgen

nate lightAb Donnerstag, 4. September 2014, 22:35 Uhr, in ZDFneo

Philip Simon geht mit „nate light“ in die dritte Runde. Der Comedian wirft einen kritischen und unterhaltsamen Blick auf die Woche. Von Politik über Promis bis hin zu alltäglichen Problemen – Philip Simon kommentiert rundweg.

Fester Bestandteil der Sendung: sein Stand-up vor einer Videowall, garniert mit Grafiken, Clips und Bildern. Weiterlesen

Opa revoluzzt, und der brave Enkel stutzt – Kritik

Venske & Sting – Foto © Harald HoffmannHenning Venske und Kai Magnus Sting: „Gegensätze“

BERLIN (gc) – Berlin-Premiere zwei Wochen nach der Uraufführung! So schnell sind Henning Venske und Kai Magnus Sting mit ihrem Programm „Gegensätze“ bei den Wühlmäusen. Fast 40 Jahre Alters-unterschied liegen zwischen den beiden Künstlern.

Und einen ganz eigenen Umgang mit den Texten pflegen sie auch: Hier der schnell sprechend, atemlos agierende Pointenzauberer Kai Magnus Sting, dort der gelassene, geistreiche Resümeezieher Henning Venske. Weiterlesen

Kleinkunstfestival 2011 bei den Wühlmäusen – Kritik

Live und Lustig Banner - Kleinkunstfestival 2011 - Foto © Thomas Rah
Gewinner sind Philip Simon und Abdelkarim Zemhoute
BERLIN (bm) – Beim großen Kleinkunstfestival für Kabarett, Comedy und Musik 2011 im Theater Die Wühlmäuse hat der in Berlin lebende Niederländer Philip Simon den Publikumspreis gewonnen. Die Jury entschied sich für Abdelkarim Zemhoute als Preisträger, den aus Bielefeld stammenden Comedian mit marokkanischen Wurzeln.
Den Berlin-Preis erhielt Hans Werner Olm. Der Ehren-Preis ging an Frank Zander. Weiterlesen