Clip zum Sonntag: Anything to say? von Davide Dormino

„Anything to say?“ – Der vierte Stuhl ist für uns!
Interaktive Skulptur auf dem Gelände der ufaFabrik

Seit dem 3. Mai kann man das Kunstwerk des italienischen Bildhauers Davide Dormino besichtigen und besser noch: mit ihm interagieren!

Die Bronzeplastik „Anything To Say?“ stellt Chelsea Manning, Julian Assange und Edward Snowden als lebensgroße Figuren dar. Der vierte Stuhl ist leer. Frei für jeden, der sich die Freiheit nehmen möchte, seine Meinung zu äußern. Wir haben das gleich am ersten Tag ausprobiert. Und zum Glück war Klaus Böttcher von KIEKE MA FILM BERLIN dabei, der das alles aufgenommen hat.
 

 

Ausstellung
„Anything to say?“ von Davide Dormino in der ufaFabrik | Internationales Kultur Centrum ufaFabrik e.V. | Viktoriastraße 10 – 18 | 12105 Berlin | U Bahn Linie 6 Ullsteinstraße | vor dem Theatersaal
Mo. 4. Mai bis Di. 9. Juni 2015 | Mo-So 10 h bis 22 h | Eintritt frei

 

Charlie, Pegida oder Winnetou? – Kolumne von Mr. Rainer Ernst

Mr. Rainer Ernsts KolumneFreunde, Freunde! Sind wir für alles oder gegen nichts?

Eine Woche lang Massendemonstrationen in Europa lassen viele umdenken, mich auch!

Ich könnte platzen, so dreht sich mein Schädel, ich weiß gar nicht so Recht, wo ich anfange.

Also reflektieren wir erstmal die letzten Tage mit ihren grausigen Ereignissen: Die Welt erfährt, dass in Paris Weiterlesen

Je suis Charlie – Mahnwache an der Botschaft Frankreichs

2015-01-11 360Grad - JeSuisCharlie Berlin - 2100x200 - Foto © Carlo Wanka

Trauer – Solidarität – Menschenrechte – Meinungsfreiheit – Pressefreiheit

Die Fotogalerie zur Mahnwache vom Pariser Platz
Weiterlesen

JE SUIS CHARLIE – Karikatur von Carlo

Toujours là pour CharlieSatire muss leben!

Berlin 8. 1. 2015 – the Day after!

von Carlo Wanka

Der Kaffee schmeckte mies und von den Träumen will ich ganz schweigen, in Syrien erfrieren die Kinder und gestern dieser Wahnsinn in Paris!!! Pegida & Co keimt auf, weil unsere Politik die Wirtschaftsgeilheit über Menschenrechte stellt und … jeder von uns kann an dieser Stelle weiter denken …
… und obwohl ich kein Zeichner bin, überkam mich ein Gedanke. Ich hoffe, man kann es erkennen.

[Zum Vergrößern einfach weiterlesen und dann auf die Karikatur klicken.]

Weiterlesen

5 vor 12 – Der Clip zum Sonntag – Zarganar: This Prison where I live

Der Comedian Zarganar (= die Pinzette) hat einen schweren Stand in Burma. Vor ein paar Wochen ist er gemeinsam mit Michael Mittermaier in Berlin aufgetreten. – Wir haben darüber berichtet. Hier ein paar Ausschnitte aus dem Film über ihn.

verwandte Artikel auf http://www.liveundlustig.de :
Michael Mittermeier kämpft für den Comedian Zarganar aus Burma (23.6.2012)

Michael Mittermeier kämpft für den Comedian Zarganar aus Burma

Zarganar 01Ein starker Abend für Meinungsfreiheit und Humor als Menschenrechte

BERLIN (gc) – Erschöpft und resigniert schaut Michael Mittermeier in die Kamera. „Ich hoffe, Du machst weiter. Sie können Dich nicht brechen, nicht Deinen Geist. Zarganar, ich hoffe, wir sehen uns irgendwann.“ Die Kamera hält drauf. „Ich werde wütend“, sagt Mittermeier zögernd und traurig.

Vor zwei Jahren entstanden diese Bilder in Burma. Michael Mittermeier war damals nach Südostasien gereist, um den großen burmesischen Comedian Zarganar zu unterstützen. Einen Kollegen, der damals noch eine 34-jährige Haftstrafe abzusitzen hatte. Weiterlesen

Scheibenwischer 2.0 – Revolution im Fernsehkabarett

Dieter Hildebrandt © www.conanima.de
Probleme einfach mal weglachen!
Pro 7 geht mit Dieter Hildebrandt und Lisa Politt in die Kabarett-Offensive

BERLIN (bm) – Der „Scheibenwischer“ kommt wieder – reloaded, als „Scheibenwischer 2.0“. Am Freitag, 25. Mai, zur besten Sendezeit geht’s los. Und danach einmal im Monat um 20.15 Uhr auf pro sieben.

Gemeinsam mit der scharfzüngigen Kabarettistin Lisa Politt aus Hamburg möchte Dieter Hildebrandt für klare Sicht auf der Mattscheibe sorgen. Zum festen Team gehört auch Hagen Rether, der die Show geschmeidig am Flügel begleitet – allerdings mit verbalen Attacken aus dem Hinterhalt querschießen wird.

Für die erste Staffel bis zur Sommerpause 2013 haben bereits Arnulf Rating, Georg Schramm, Frank Lüdecke, Matthias Deutschmann, Bernd Regenauer, Volker Pispers und Matthias Egersdörfer Weiterlesen