Dem Sprit auf der Spur – Kritik Philipp Weber

Philipp Weber Durst - Foto Inka MeyerPhilipp Weber: „DURST – Warten auf Merlot“

von Gilles Chevalier

BERLIN – Es sind nicht nur die Fans von Samuel Beckett, die sich beim Titel „DURST – Warten auf Merlot“ im Theatersaal der Berliner ufaFabrik versammelt haben.

Wer den aufklärerischen Stil von Philipp Weber schon in seinem vergangenen Programm „FUTTER – Streng verdaulich“ schätzen gelernt hat, kommt auch hier auf seine Kosten – ergänzt um eine nahegehende, sehr persönliche Geschichte.

Philipp Weber, der sich nicht nur als Kabarettist, Weiterlesen

Deutscher Kleinkunstpreis 2010

Palkat der Künstler Mainz 2010 700x700

 Eine 21köpfige Jury aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hat gewählt und die Gewinner sind:
Erste Deutsche Zwangsensemble
Tina Teubner und Ben SüverkrüpO SchubertMatthias Egersdörfer der Ehrenpreis geht an Henning Venske und Jochen Busse.
Die Preisverleihung fand am 21. Februar 2010 im Mainzer Forum-Theater unterhaus statt. 3sat sendete am Freitag, 29. Oktober 2010 um 2.25 Uhr Weiterlesen