Pyjama Party! Im Bett mit Malediva – Premierenkritik

Ein Abend gelungener Selbstzweifel

Malediva Pyjama Party © Robert ReckerBERLIN (gc) – Nicht immer kann man so viele gut gekleidete Herren im Tipi am Kanzleramt treffen. Wenn aber Malediva zur Uraufführung eines neuen Programms lädt, putzt man(n) sich natürlich gerne heraus! Florian Ludewig, Tetta Müller und Lo Malinke veranstalten eine Pyjama-Party. Dabei tragen sie gar keine Pyjamas, sondern baumwollene Kapuzenpullis in Farben, die eine modebewusste Frau nicht im Kleiderschrank ihres Partners dulden würde.

Eine ganze Nacht kann man mit den beiden Darstellern verbringen und dabei Alltag erleben: Einschlafprobleme, kleine Sticheleien und ein wenig Melancholie prägen den Abend, der zum Ende doch noch den Dreh ins Optimistische schafft.

Es sind Reibereien zwischen einem Organisationstalent und einem Spontaneitätstalent. Weiterlesen