Arnulf Rating: Stresstest Deutschland – Programmtipp

Die letzten Vorstellungen vom 27. bis zum 29. Juni in der ufa-fabrik

Arnulf Rating 04a – Foto © Linn MarxBERLIN (bm) – Über 250 mal haben Schwester Hedwig und ihr Doktor Mabuse den Stresstest im ganzen Land durchgeführt. Noch an drei Tagen hat das Berliner Publikum die Gelegenheit dabei zu sein, wenn sie schwören, dem „deutschen Volk zu dienen, so bar mir Geld helfe“. Noch einmal geht es um die Haltung, die wir brauchen, wenn wir alle Rettungsschirme aufspannen wollen…

Weiterlesen

Arnulf Rating: Stresstest Deutschland – Programmtipp

Arnulf Rating 01 – Foto © Linn MarxBärbeißiges zur Lage der Nation im Mehringhoftheater

BERLIN (bm) – Wird es bald keine „Deutsche Weihnacht“ mehr geben? Dieses Fest, bei dem wir so innig die Geburt eines unehelichen, jüdischen Palästinenserkindes feiern, das einst in prekären Verhältnissen im Stall von Bethlehem von einem Kopftuchmädchen geboren wurde?

Seit es deutlich mehr Comedians als Kabarettisten gibt, kann ein politischer Kabarettist wie Arnulf Rating nur gewinnen. Wo andere blödeln, beißt er richtig.

Rating, unter anderem mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet und regelmäßig Gast in Kabarettsendungen wie „Neues aus der Anstalt“ und „Intensiv-Station“, gehört zu den wichtigsten und schärfsten Politkabarettisten Deutschlands.

Weiterlesen

Arnulf Rating: Stresstest Deutschland – Programmtipp

Arnulf Rating 01 – Foto © Linn MarxBerlin-Premiere zu Ostern bei den Wühlmäusen

BERLIN (bm) – Endlich mehr Rating als bloß ein Fernsehfetzen in „Neues aus der Anstalt!“. Rating liefert, was Politiker und Experten bei uns schon lange fordern: eine andere Einschätzung als die drei großen Rating-Agenturen Standard & Poors, Moody’s und Fitch.

In seinem zehnten Kabarettsolo „Stresstest Deutschland“ reist Arnulf Rating gemeinsam mit Schwester Hedwig und Dr. Mabuse durch Deutschland, um den aktuellen Stressfaktor zu ermitteln. Es ist das Land, wo die Aufzucht von Schweinen mehr abwirft als die Aufzucht von Kindern.

Einheit, Finanzmarktkrise, Eurokrise: Die Deutschen haben viel geschafft. Schaffen sie sich jetzt ab? Wird es dann keine „Deutsche Weihnacht“ mehr geben? Weiterlesen